Mitgliederversammlung 2019

GEW Gießen wählt neuen Vorstand

Im Rahmen seiner Mitgliederversammlung am 11.4. 2019 im Bürgerhaus Kleinlinden wählte der GEW-Kreisverband Gießen einen neuen Vorstand. Das Vorsitzendenteam besteht nach der Wahl aus  Susanne Arends, Nina Heidt-Sommer und Oliver Klein. Zur Geschäftsführerin wurde Sylvia Groß gewählt. Kreisrechnerin ist Angela Volp. Jutta Schwarz und Sven Fischer übernehmen für die nächsten drei Jahre die Schriftführung. Ferner wurden Beisitzerinnen und Beisitzer sowie Delegierte für die Landes- und Bezirksdelegiertenversammlungen gewählt.

Aus dem Vorstand ausgeschieden sind Margit Rauch, die über viele Jahrzehnte Rechnerin im ehemaligen GEW-Kreisverband Gießen-Stadt und später im neu gegründeten GEW-Kreisverband Gießen war, sowie Angelika Bilk als langjährige Geschäftsführerin.

Als Vorsitzende im Team dankte Susanne Arends den ausgeschiedenen Vorstandsmitgliedern und überreichte ihnen Präsente. Ihr Dank galt auch Otto Martin, der nach seiner Versetzung in den Ruhestand nicht mehr als Vorsitzender im Team kandidierte.  Er wurde von der Mitgliederversammlung zum stellvertretenden Rechner gewählt.

Im weiteren Verlauf verabschiedete die Mitgliederversammlung eine Resolution zur Unterstützung der Schülerdemonstrationen gegen den Klimawandel. Eine weitere Resolution zu den Auswirkungen des sog. Digitalpaktes wurde an eine Arbeitsgruppe zur weiteren Bearbeitung übergeben.

>>>Artikel des Gießener Anzeigers

Weitere aktuelle Meldungen

Corona Updates 10. Juni 2020

12.06.2020:
Kultusminister verordnet TESTPHASE!
Ab dem 22.6.2020 vollständige Öffnung aller Vorklassen und aller Klassen 1-4.

Lehrkräftebeschaffung für die Grundschulen

14.05.2020:
- Änderung des Einstellungsverfahrens zur Gewinnung von Lehrkräften mit gymnasialen Lehramt für den Unterricht an Grundschulen.
>>>Erlass zum Einstellungsverfahren
- Verpflichtende Abordnungen von gymnasialen Lehrkräften an Grundschulen zur Deckung der Einstellungsbedarfe an Grundschulen.
>>>Erlasss zur Abordnungsverpflichtung

 

Gerichtshof hebt Schulpflicht für Viertklässler in Hessen auf

24.04.2020:
Die für Montag, 27. April, vorgesehene Schulpflicht für Schüler der vierten Klassenstufe in Hessen ist vorläufig ausgesetzt.
Das geht aus einer Entscheidung des Verwaltungsgerichtshof in Kassel vom Freitag hervor.
>>>weitere Infos
 

Arbeitszeitnachweis für Sozialpädogogische Mitarbeiterinnen im Schuldienst

11.04.2020:

Es gab bezüglich der Arbeitsdokumentation von Sozpäds und UBUS-Kräften einige Unklarheiten im Land. Annette Loycke und Annette Karsten (HPRLL) haben die rechtlichen Regelungen zusammengefasst.

>>>Download der Infos

Die Personalratswahlen 2020 werden verschoben

25.03.2020:

Der Hessische Landtag hat beschlossen, die Personalratswahlen bis spätestens Mai 2021 zu verschieben. Die amtierenden Personalräte bleiben bis zur Neuwahl im Amt.

>>>Rundbrief zur Wahlverschiebung

>>>Beschluss und Empfehlungen des GEW Landesvorstandes

>>>Erlass zur Wahlverschiebung

 

Corona Virus - Aktuelle Informationen

18.03.2020:

Aktuelle Informationen des Landesverbandes der GEW Hessen:

>>>GEW-Hessen

NEU - Rundschreiben Januar und Februar 2020 der GEW im Gesamtpersonalrat

01.03.2020:

Monatliche Rundschreiben der GEW Fraktion im Gesamtpersonalrat mit wichtigen Hinweisen und Information aus dem Staatlichen Schulamt Gießen/Vogelsberg

>>>Rundschreiben Januar 2020

>>>Rundschreiben Februar 2020